LADERMIS

Nadelloses Fadenlifting mit Ladermis Collagen Line Konzept

Bei der Ladermis Collagen Line Behandlung handelt es sich um die Behandlung mit Collagen-Fäden. Dabei werden einzelne Seidenfäden, bestehend aus Fibroin (Vegan), in die zu behandelnde Stelle platziert, mit Seren angefeuchtet und zum auflösen gebracht. Dadurch entsteht eine gelige Konsistenz, die manuell eingearbeitet wird.

Die Behandlungsmethode ist komplett schmerzfrei, risikolos und nadellos.

Die Collagen-Fäden, die aus Fibroin hergestellt werden, sind sehr Aufnahmeaktiv. Deren Moleküle können 300-Fach ihres eigenen Volumens an Feuchtigkeit speichern und helfen daher teilweise sofort bei Fältchen zur bei Hydratisieren und zur Volumenaufbau. 

Mit dieser neuen Behandlungsmethode und die dafür konzipierten Anti-ging Pflege können sehr gute Ergebnisse erzielt werden. 

Language
German
Open drop down